Traumwintershooting mit Agnes und Max

Hier zeige ich euch einen kleinen Ausschnitt meiner letzten Hochzeit. Agnes und Max heirateten standesamtlich im Königlichen Jagdhaus mit ihren Freunden und der Familie. Anschliessend haben wir eine kleine Runde zum Christlesee ins Trettachtal gemacht und dabei ganz besondere Fotos gemacht. Wirklich wie im Märchen.Weiterlesen

Hochzeit zu dritt im Winterwonderland

Immer öfter begleite ich Hochzeiten, die ganz intim, manchmal heimlich, manchmal einfach im Rahmen eines Urlaubes und manchmal zu dritt stattfinden, wie bei Olivia, Thomas und ihrer kleinen süßen Tochter.Einfach unter der Woche, ohne allzuviel Vorlaufzeit , ein bis zwei Stunden – und trotzdem nicht weniger festlich. Das gefällt mir richtig gut… 🙂

An einem wunder- wunder- wunderschönen Wintertag gaben sich die beiden das JaWort im Königlichen Jagdhaus im Blauen Salon. Eins der schönsten Trauzimmer weit und breit, wie ich finde. Und nach der Trauung haben wir noch einen kleinen Spaziergang über die nahegelegenen “ Wiesen “ mit dem Rodel gemacht . Schaut euch die Fotos in unserer traumhaften Landschaft an. Schön, oder ?

Weiterlesen

Ein Sommermärchen auf dem Nebelhorn

Hier kommt die wundervolle, kleine, aber feine Hochzeit  von Natalie und Jona. Ich war ja schon oft auf dem Nebelhorn, unser Hausberg… und es ist immer wieder anders und immer wieder toll. Diesmal kam das Brautpaar nicht in Tracht, sondern in Weiss, so schön und harmonisch zu einem grünen, modernerem Eukalyptus-Strauss mit passendem Haarkranz und anderen grünen Details, die sich so perfekt in die karge Landschaft des Nebelhorns einfügten. 4oo Gipfel rundum und das Standesamt auf ungefähr 2000 m Höhe, das ist schon eine aussergewöhnliche Location zum Heiraten.

Weiterlesen